Willkommen im Rathaus Schliersee

   
   













   
         
   
Bedarfsermittlung

Im Rahmen des Förderverfahrens hat der Markt Schliersee den konkreten Bandbreitenbedarf (50 Mbit/s Download und 2 Mbit/s Upload) in den definierten Kumulationsgebieten glaubhaft nachzuweisen. Dazu sind die Unternehmen in den festgelegten Gebieten mit einem Fragebogen zu befragen. Nur mit dem Nachweis eines entsprechenden Bedarfs besteht die Möglichkeit der Breitbandförderung.

 

Der Markt Schliersee sieht den Ausbau einer leistungsfähigen Internetversorgung als wichtiges Versorgungsziel für die definierten Kumulationsgebiete und auch für umliegende Gebiete, die davon profitieren könnten.

 

Der Markt Schliersee bittet daher alle betroffenen Unternehmen um Ihre Unterstützung. Füllen Sie den Fragebogen zur Bedarfsermittlung aus und geben Sie diesen spätestens bis 22.03.2013 an den Markt Schliersee zurück.

 

Der Fragebogen wird allen Firmen in den Komulationsgebieten direkt übersandt und kann über folgenden Link geladen werden: www.rathaus.schliersee.de/1328.html

 

Für Fragen steht Ihnen folgender Ansprechpartner zur Verfügung:

 

Herr Jörn Alkofer - Markt Schliersee, Geschäftsleitung

Tel.: 08026/6009-30; E-Mail: joern.alkofer@schliersee.de

 

Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe!

 


Bekanntmachung_Bedarfsermittlung_fuer_den_Breitbandausbau.pdf
Bedarfsabfrage.pdf